Schwangerschaftskontrolle

in der Praxis durch eine Hebamme

 

 

 

Wünschen Sie als Alternative zu einem Frauenarztbesuch, eine Schwangerschaftskontrolle bei einer Hebamme?

Die Hebamme plant mindestens eine Stunde für Ihren Besuch ein und berät Sie gerne bei all Ihren Anliegen, Fragen und Bedürfnissen. Sie kontrolliert wie der Arzt, Ihr Blut, den Urin, den Blutdruck usw. Die Hebamme misst den Bauchumfang und ertastet mit ihren Händen, wie das Kind im Mutterleib liegt. Sie kontrolliert auch den Herzschlag des Kindes.

Sie können eine oder auch mehrere Kontrollen bei einer Hebamme machen. Wir empfehlen mindestens 3 Kontrollen bei einem Frauenarzt/einer Frauenärztin, da wir Hebammen keine Ultraschalluntersuchung durchführen.

 

Die Schwangerschaftskontrolle wird bei uns in der Praxis durchgeführt.

 

Vereinbaren Sie einen Termin.

Karlen Ruth ist Ihre Ansprechperson.